tl_files/content/Ihre_Unterstuetzung/IMG_5434.JPG

Ihr Einsatz für eine lebenswerte Heimat:

die Fördermitgliedschaft

Die Debatte um die Lausitzer Braunkohle ist auch eine Debatte um unseren künftigen Wohlstand. Als Fördermitglied schaffen Sie uns notwendige Ressourcen, um für alle Lausitzer das Beste zu erreichen.

Viele Privatpersonen und Unternehmen der Region engagieren sich bereits als Fördermitglied in unserem Verein. Das Spektrum reicht von Führungskräften der Industrieregion Lausitz über Einzelhändler und Dienstleister bis zu vielen Unternehmen der Region. In der Lausitz weiß selbst „der Bäcker um die Ecke“, was ein übereilter Ausstieg aus der Braunkohle für die Region und für jeden Einzelnen bedeutet. Der Jahresbeitrag für eine Fördermitgliedschaft kann ab einer Höhe von 100 Euro frei gewählt werden. Als Fördermitglied informieren wir Sie regelmäßig über alle Aktivitäten des Vereins und bemühen uns, Sie immer zeitnah über Ergebnisse und unsere Erfolge auf dem Laufenden zu halten.
Das Antragsformular für eine Fördermitgliedschaft können Sie gleich hier in wenigen Minuten ausfüllen und absenden.

Zurück    Zum Seitenanfang

Aufnahmeantrag Pro Lausitzer Braunkohle e.V.

 

Unsere Themen. Ihre Erkenntnis

Lausitz, Braunkohle, Verstromung, CO2-Emmission, Tagebau, Kraftwerk, Energiesystem, Energiewende, Rekultivierung, Umsiedlung, Grundlast, Energiemix, EEG, Erneuerbare Energien, Aufforstung, Sozialverträglichkeit, Wertschöpfung, Technologie, Energieregion, Jänschwalde, LEAG, Strukturwandel, Rohstoff, Renaturierung, Klimawandel, Seenland, Lausitzer Braunkohle, Grüne Liga, Greenpeace, Klimakiller, Heimatverlust, Welzow-Süd

www.pro-lausitz.dePRO LAUSITZER BRAUNKOHLEwww.pro-lausitz.de