08. Mai 2015

tl_files/Aktuelles/FCE_Schal/IMG_9608.JPG

Gemeinsam für das Revier

Drittligist FC Energie Cottbus und die Initiative Pro Lausitzer Braunkohle kämpfen weiter gemeinsam für das Lausitzer Braunkohlerevier. 1.500 Kohlekumpel werden am Samstag den FC Energie im Spiel gegen die 2. Vertretung von Borussia Dortmund anfeuern.

Zudem gibt esim Rahmen des Heimspielseinen Schal in limitierter Auflage für 10 Euro das Stück, der die Solidarität zwischen den Kohlerevieren symbolisiert. Der Erlös kommt der Nachwuchsabteilung des FC Energie Cottbus zugute.

Zurück    Zum Seitenanfang

 

Unsere Themen. Ihre Erkenntnis

Lausitz, Braunkohle, Verstromung, CO2-Emmission, Tagebau, Kraftwerk, Energiesystem, Energiewende, Rekultivierung, Umsiedlung, Grundlast, Energiemix, EEG, Erneuerbare Energien, Aufforstung, Sozialverträglichkeit, Wertschöpfung, Technologie, Energieregion, Jänschwalde, Vattenfall, Strukturwandel, Rohstoff, Renaturierung, Klimawandel, Seenland, Lausitzer Braunkohle, Grüne Liga, Greenpeace, Klimakiller, Heimatverlust, Welzow-Süd

www.pro-lausitz.dePRO LAUSITZER BRAUNKOHLEwww.pro-lausitz.de