Energie-News

Lesen Sie hier, was rund um Themen der Energie aktuell passiert und welche Bedeutung diese Neuigkeiten für die Lausitz bzw. die Lausitzer Braunkohle haben.

10. März 2014

Die Kohle unter Horno

Anfang 1997 prognostizierte das Wuppertal Institut eine Minderauslastung des Kraftwerks Jänschwalde ab dem Jahr 2000 von maximal 3800 Vollbenutzungsstunden und einen Kohlebedarf von 14 Millionen Tonnen pro Jahr. Deshalb werde die Kohle unter Horno nicht gebraucht.

Weiterlesen …

26. Februar 2014

Bei ADELE ist die Luft raus

Im Jahr 2010 eröffnete RWE unter großer medialer Beachtung in der Nähe von Staßfurt ein Projekt zum Bau eines adiabaten unterirdischen Druckluftspeichers. Die lokale Politprominenz feierte den Start als Meilenstein für die Energiewende.

Weiterlesen …

29. Januar 2014

CCS: Schlüsseltechnologie für den Klimaschutz

Während die bundesdeutsche Politik einen großen Bogen um die Abscheidung und Speicherung von Kohlendioxid (Carbon Capture and Storage – CCS) macht, halten anerkannte Klima-Wissenschaftler CCS für eine Schlüsseltechnologie im Kampf um den Klimaschutz.

Weiterlesen …

 

Unsere Themen. Ihre Erkenntnis

Lausitz, Braunkohle, Verstromung, CO2-Emmission, Tagebau, Kraftwerk, Energiesystem, Energiewende, Rekultivierung, Umsiedlung, Grundlast, Energiemix, EEG, Erneuerbare Energien, Aufforstung, Sozialverträglichkeit, Wertschöpfung, Technologie, Energieregion, Jänschwalde, LEAG, Strukturwandel, Rohstoff, Renaturierung, Klimawandel, Seenland, Lausitzer Braunkohle, Grüne Liga, Greenpeace, Klimakiller, Heimatverlust, Welzow-Süd

www.pro-lausitz.dePRO LAUSITZER BRAUNKOHLEwww.pro-lausitz.de