Pressespiegel

Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen.

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Hohe Strompreise vertreiben High-Tech-Unternehmen aus Deutschland

Nicht nur klassische Industriebranchen setzen die Energiekosten unter Druck. Auch die Halbleiterbranche ist verärgert, schreibt das Handelsblatt. Jüngstes Beispiel: Siltronic. Der Münchener Chipzulieferer stehe vor der Verlagerung des Standortes nach Asien.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Schwankendes Grün-Strom-Angebot stellt Netzbetreiber vor Herausforderungen

Die Einspeisung von Erneuerbaren Energien macht insbesondere in den Wintermonaten zu schaffen. So wurde beispielsweise im Februar im Gebiet des Netzbetreibers E.DIS bisher mal sehr viel eingespeist, dann wieder fast gar nichts. Die Schwankungen stellen täglich eine neue Herausforderung für den Netzbetreiber dar, schreibt der Nordkurier.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Green Bonds statt EEG-Umlage?

Die Regierung ist sich einig: Das EEG hat in seiner jetzigen Form keine Zukunft mehr. Die CDU arbeitet an Alternativen. Green Bonds könnten die Lösung sein, schreibt das Handelsblatt. Ein der Zeitung vorliegendes Konzept werbe dafür, die Finanzierung des Ausbaus der Erneuerbaren künftig über Green Bonds sicherzustellen.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Erstmals mehr erneuerbare als fossile Energie in der EU

Erneuerbare Energiequellen haben im Jahr 2020 rund 38 Prozent des Stroms in der EU erzeugt und damit erstmals Kohle und Gas überholt. Der Anteil fossiler Brennstoffe am Strommix sank auf 37 Prozent, während die verbleibenden 25 Prozent auf Atomkraft entfielen, heißt es auf dem Informationsportal euractiv.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Lützerath wird zum zweiten Hambacher Forst

Der Kampf gegen die Braunkohle verlagert sich im Rheinischen Revier immer mehr zum Tagebau Garzweiler II und den Erkelenzer Abrissorten dort. War es beim Tagebau Hambach der Wald, der zum Symbol des Widerstandes wurde, sind es nun die bedrohten Orte in Erkelenz, berichtet der Westdeutsche Rundfunk.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Deutsche Familienunternehmer klagen über Stromausfälle

Deutsche Mittelständler leiden zunehmend unter Stromausfällen – und sie machen dafür die Energiewende verantwortlich. „Kopflos wurde vor 20 Jahren alles auf den Ausbau der erneuerbaren Energien gesetzt“, sagte Reinhold von Eben-Worlée, der Präsident des Verbands Die Familienunternehmer, der Frankfurter Allgemeinen.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Wie Wasserstoff die Lausitz voranbringen soll

Die Lausitz setzt auf Wasserstoff als neuen Energieträger der Zukunft. Unternehmen und Forschungseinrichtungen arbeiten bereits an entsprechenden Projekten. Der Mitteldeutsche Rundfunk geht der Frage nach, wie sie vorankommen.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Lausitzer Netzwerk will Zukunftstechnologie voranbringen

Die Lausitz soll auch ohne die Braunkohle Energieregion bleiben. Eine Möglichkeit: Wasserstoff statt Kohle-Produktion. Ein Netzwerk will den Einsatz des Energieträgers voranbringen, berichtet die Lausitzer Rundschau. Einige Projekte liefen bereits.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Der Windkraftausbau stockt massiv

Der Ausbau der Windenergie in Deutschland ist 2020 teils dramatisch zurückgegangen. Genehmigungen für Windkraftanlagen erreichen in vielen Ländern einen Tiefststand. Kritiker lasten das vor allem der Bundesregierung an, heißt es auf tagesschau.de.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Die unsaubere Handelsbilanz Europas

Umweltschutz ist mit dem Green Deal erklärtes EU-Ziel. Doch Lösungen für Umweltprobleme hier schaffen sie erst an anderer Stelle. Durch Importe werden sie in den globalen Süden exportiert, heißt es im Tagesspiegel.

Weiterlesen …

 

Unsere Themen. Ihre Erkenntnis

Lausitz, Braunkohle, Verstromung, CO2-Emmission, Tagebau, Kraftwerk, Energiesystem, Energiewende, Rekultivierung, Umsiedlung, Grundlast, Energiemix, EEG, Erneuerbare Energien, Aufforstung, Sozialverträglichkeit, Wertschöpfung, Technologie, Energieregion, Jänschwalde, LEAG, Strukturwandel, Rohstoff, Renaturierung, Klimawandel, Seenland, Lausitzer Braunkohle, Grüne Liga, Greenpeace, Klimakiller, Heimatverlust, Welzow-Süd

www.pro-lausitz.dePRO LAUSITZER BRAUNKOHLEwww.pro-lausitz.de