Pressespiegel

Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen.

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Der Kohleausstieg verursacht erste Kollateralschäden

Am 3. Juli soll das Kohleausstiegsgesetz alle parlamentarischen Hürden genommen haben. Bei ersten Unternehmen zeichnen sich bereits schwerere Schäden ab, heißt es im Handelsblatt.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/Berliner_Zeitung.png

Renaturierung in der Lausitz: Die Rückkehr der Natur

Mit dem Ende der Braunkohleverstromung bleiben in der Lausitz vom Bergbau geprägte Landschaften zurück. In einem fortlaufenden Prozess finden Pflanzen und Tiere ein neues Zuhause, schreibt die Berliner Zeitung. So entstehen nicht nur Trockensteinmauern für Eidechsen, Feuchtbiotope für Frösche oder Streuobstwiesen.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/welt.jpg

Regierungsberater fordern Aus für Ökostrom-Umlage

Eine von der Bundesregierung berufene Expertenkommission, die die Energiewende überwacht, rät zu einer Radikalreform. Stromsteuern und Ökostromumlagen sollen weg, dafür müsse ein höherer CO2-Preis her, heißt es in der Welt. Verbraucher könnten am Ende profitieren.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/welt.jpg

Chemiebranche: Stromkosten gefährden Jobs in Deutschland

Energie ist in Deutschland im internationalen Vergleich relativ teuer. In der stromintensiven Chemieindustrie könnte das unter dem Brennglas der Corona-Krise zum Problem werden, berichtet die Welt. Ganze Standorte seien auf der Kippe, warnt die Branche.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/tagesspiegel.png

China fördert Kohlekraft – auch in Europa

Während die Europäische Kommission den Kohleausstieg vorantreibt, setzen Bosnien-Herzegowina und andere EU-Beitrittsinteressenten weiter auf Energie aus Braunkohle. Als Investoren treten dabei auch chinesische Staatskonzerne auf. Damit unterläuft Peking die Versuche der EU, Beitrittsinteressenten zum Kohle-Ausstieg zu bewegen, heißt es im Tagesspiegel.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/welt.jpg

Zukunftslabor Lausitz

Die Kohlereviere in Deutschland sind im Umbruch. Seit langem. Kommunen entwickeln Zukunftsstrategien, Unternehmen stellen sich neu auf und treiben ihre Entwicklung mit Mut und Innovationen voran. Auch im Lausitzer Bergbaurevier entdecken Unternehmer mit Erfolg neue Geschäftsfelder, schreibt die Welt.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/spiegel.png

Altmaier will Zustimmung zu neuen Windrädern erkaufen

Deutschland braucht dringend mehr Ökostrom, doch der Widerstand gegen neue Windräder ist groß. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) schlägt nun finanzielle Vorteile für Kommunen und Anwohner vor. Der Vorschlag ist in einem Eckpunktepapier festgehalten, heißt es bei Spiegel Online.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/salonkolumnisten.png

Dürre Gewissheiten

Wieder einmal ist es in diesen Wochen in Deutschland viel zu trocken. Ist das die neue Normalität durch den Klimawandel? Aktivisten sind sich sicher, obwohl Klimaprognosen etwas anderes sagen, heißt es in einem Beitrag der Salonkolumnisten.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/Lausitzer_Rundschau.png

Der Wandel braucht Führung statt Laber-Runden

Die Menschen in der Lausitz wünschen sich eine klare Führung, wenn es um den wirtschaftlichen Umbau ihrer Region in den nächsten zwanzig Jahren geht. Allergisch reagieren sie indes auf immer gleiche ergebnisoffene „Laberrunden“, schließt die Lausitzer Rundschau aus dem ersten Lausitz-Monitor.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/welt.jpg

Hier wackelt Deutschlands Traum von der schnellen Energiewende

Die Corona-Krise droht die Gesetzgebung zum Kohleausstieg zu verzögern. In der Lausitz wächst die Angst, dass dringend benötigte Strukturhilfen nicht rechtzeitig anlaufen, berichtet die „Welt“. Bleibe das Geld aus, könnte sich die Region für immer verändern.

Weiterlesen …

 

Unsere Themen. Ihre Erkenntnis

Lausitz, Braunkohle, Verstromung, CO2-Emmission, Tagebau, Kraftwerk, Energiesystem, Energiewende, Rekultivierung, Umsiedlung, Grundlast, Energiemix, EEG, Erneuerbare Energien, Aufforstung, Sozialverträglichkeit, Wertschöpfung, Technologie, Energieregion, Jänschwalde, LEAG, Strukturwandel, Rohstoff, Renaturierung, Klimawandel, Seenland, Lausitzer Braunkohle, Grüne Liga, Greenpeace, Klimakiller, Heimatverlust, Welzow-Süd

www.pro-lausitz.dePRO LAUSITZER BRAUNKOHLEwww.pro-lausitz.de