Pressespiegel

Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen.

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

„Noch einmal darf es nicht schiefgehen“

Wie reagieren die Menschen in der Lausitz, wenn der Kohleausstieg doch früher kommt als geplant? In einem Gespräch mit der Zeit gibt Christine Herntier, Bürgermeisterin Sprembergs und Sprecherin der Lausitzrunde, Einblicke in die Gemütslage der Region.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Mehr als 200 Einsprüche gegen Teslafabrik

Das Genehmigungsverfahren für die Teslafabrik in Grünheide läuft noch immer. Umweltverbände haben einen 109-Seiten-Einspruch gegen die Gigafactory eingereicht. Die Grüne Liga hält den Bau für „nicht genehmigungsfähig“, schreibt der Tagesspiegel. Auch das Leibniz-Institut warnt vor Risiken für Spree und Müggelsee.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Speicherung von CO2 im Boden: Hoffen auf die Müllabfuhr

Die unterirdische Speicherung von Kohlendioxid war in Deutschland bisher tabu. Dabei setzt vor allem die Zementindustrie auf die CCS genannte Technik, heißt es in der Tageszeitung „taz“. Die neue Bundesregierung werde sich acu nach Ansicht von Umweltverbänden mit dem Thema beschäftigen müssen.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

„Das 1,5 Grad-Ziel im Klimaschutz ist nicht relevant“

In der ARD diskutierten Klima-Experten von ZEIT, taz, Spektrum der Wissenschaft und WELT über die Erreichbarkeit des 1,5 Grad-Ziels. Statt eines Streits gab es einen großen Konsens, berichtet die Welt. Das Gespräch habe sich wohltuend von der überhitzten Debatte in den sozialen Medien abgehoben.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Banken droht Klagewelle wegen Klimaschutz

Was in der Autoindustrie die Manipulation von Abgaswerten ist, könnte für Banken die Finanzierung von Klimasündern werden. In den nächsten Jahren könnte eine Klagewelle auf die Geldhäuser zurollen, berichtet der Nachrichtensender n-tv. Ein weiterer Angriffspunkt wären als nachhaltige deklarierte Anleihen, die ihrem Ruf nicht gerecht werden.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Bundesnetzagentur sieht Kohle-Ausstiegsplan in Deutschland übererfüllt

Die Stilllegung von Steinkohle-Kraftwerken und Braunkohle-Kleinkraftwerken wird in Deutschland über Ausschreibungen organisiert. In der jüngsten Ausschreibungsrunde haben alle stilllegungswilligen Bieter einen Zuschlag erhalten. Laut Bundesnetzagentur liegt Deutschland beim Kohleausstieg aktuell über Plan, heißt es auf dem Erneuerbaren-Portal iwr.de.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Europas ehrgeiziger CO2-Reduktionsplan im Realitätscheck

Mit dem „Fit for 55“-Paket für Klimaneutralität hat die EU ihre ambitionierten Ziele untermauert. Bereits bis 2030 sollen die Treibhausgase um mindestens 55 Prozent unter den Wert von 1990 gesenkt werden. Doch kann das erreicht werden – und wie?, fragt sich der Tagesspiegel.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Verspieltes Vertrauen – Großkontrolle bei Tesla in Grünheide

Drei Chemikalientanks hat Tesla ohne Genehmigung errichtet. Entdeckt wurden sie auf Hinweis von Umweltverbänden. Eiligst rückten die Behörden zur Kontrolle der ganzen Baustelle an, heißt es im Tagesspiegel. Jetzt komme auch noch China ins Spiel.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Windfänger sollen Ausbau der Windkraft beflügeln

Ein neuer Windcatcher (in deutsch: Windfänger) setzt nicht auf einen riesigen Rotor, sondern clustert 117 kleine Rotoren in einem 300 Meter hohen Gerüst. Die Herstellerfirma aus Norwegen verspricht geringere Kosten und eine bessere Ausnutzung der Windenergie, berichtet der Stern.

Weiterlesen …

tl_files/Pressespiegel/handelsblatt.png

Der Strompreis-Schock: Industrie zahlt so viel wie seit einem Jahrzehnt nicht mehr

Die Zuversicht der deutschen Wirtschaft nach eineinhalb Jahren Pandemie wird von einer großen Sorge getrübt: Die Kosten für Elektrizität klettern immer höher – und bringen vor allem Mittelständler in die Bredouille. Energiepolitiker schlagen Alarm, berichtet das Handelsblatt.

Weiterlesen …

 

Unsere Themen. Ihre Erkenntnis

Aufforstung, Braunkohle, CO2-Emmissionen, Demokratie, EEG, Energiemix, Energieregion, Energiesystem, Energiewende, Erneuerbare Energien, Green Deal, Greenpeace, Grundlast, Grüne Liga, Heimatverlust, Industrie, Klimakiller, Klimawandel, Kohleausstieg, Kohlekommission, Kraftwerk, Lausitz, Lausitzer Braunkohle, Rekultivierung, Renaturierung, Rohstoff, Seenland, Sozialverträglichkeit, Strukturstärkung, Strukturwandel, Tagebau, Technologie, Umsiedlung, Versorgungssicherheit, Verstromung, Wertschöpfung

www.pro-lausitz.de